Bauarbeiten

L 187 - Böschungssicherung im Zuge der Landesstraße 187 zwischen Longkamp und Kautenbach


Die Umleitungsstrecke wurde vor Ort ausgeschildert.

Die Umleitung erfolgt über die L190 Irmenach B327 bei Hinzerath und B050 in Richtung Longkamp sowie umgekehrt (s. Skizze).

Die Bautätigkeit wird (entsprechende Witterung vorausgesetzt) bis Ende Oktober abgeschlossen sein.

Grund der Baumaßnahme ist ein talseitiger Böschungsrutsch auf ca. 40m entlang der L187.

Die Sanierung erfolgt im sogenannten Hydro-Zementationsverfahren. Bei diesem Spezialverfahren wird der anstehende Boden durch Zugabe von Zementleim vermischt und anschließend als Erdbeton wieder - dies geschieht alles vor Ort (in situ) - eingebaut.

Hierdurch ist es möglich, die Böschung mit vorhandenen Erdmassen wieder zu stabilisieren.

Die Kosten für die Böschungssicherung belaufen sich auf rd. 120.000,- Euro und werden vom Land Rheinland-Pfalz getragen. Auftragnehmer ist die Firma Sidla & Schönberger - Spezialtiefbau, Volxheim.

Der LBM Trier bittet die betroffenen Verkehrsteilnehmern für ihre Geduld und ihr Verständnis.

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung verwendet.