Bewerbung Azubis 2023

Bewerbung um einen Ausbildungsplatz zum Verwaltungsfachangestellten für 2023


Über die Verbandsgemeinde Traben-Trarbach

 

Die Verbandsgemeinde Traben-Trarbach gehört mit ihren 16 Gemeinden zum Kreis Bernkastel-Wittlich. Derzeit leben hier rund 17.500 Menschen.

Nach der Fusion der Verbandsgemeinde Kröv-Bausendorf und der Verbandsgemeinde Traben-Trarbach, ist Marcus Heintel seit dem 01.07.2014 der Bürgermeister der neuen Verbandsgemeinde Traben-Trarbach.

Momentan beschäftigen wir 160 Mitarbeiter, darunter zehn Auszubildende. Sechs Auszubildende bilden wir momentan zur / zum Verwaltungsfachangestellten aus. Wir haben nicht nur Mitarbeiter/innen in der Verwaltung, sondern beispielsweise auch Fachkräfte in den Bereichen Wasser-, Abwasser- und Bädertechnik.

 

Wir als Verbandsgemeindeverwaltung, nehmen öffentliche Aufgaben wahr wie: Gefahrenabwehr, öffentliche Finanzen, Schulen, Kindergärten, Soziales, Bauen, etc.

 

Das Berufsbild

„Verwaltungsfachangestellte/r“

Suchst du einen Beruf mit Zukunft?

Hast Du Spaß und Interesse an Tätigkeiten in der öffentlichen Verwaltung?

Bist du kommunikationsstark und fällt es Dir leicht Texte zu formulieren?

Hast Du mindestens einen qualifizierten Sekundarabschluss I?

Dann bist Du bei uns genau richtig!

Bewirb Dich jetzt für eine Ausbildung zur / zum Verwaltungsfachangestellten ab dem 01.08.2023 bei der Verbandsgemeinde Traben-Trarbach.

Als Verwaltungsfachangestellte/r arbeitest Du in unterschiedlichen und vielfältigen Aufgabenbereichen unserer Verwaltung.

Zu den Aufgaben einer / eines Verwaltungs-

fachangestellten gehören unter anderem Beratungen von Bürgern, organisieren von Arbeitsabläufen, selbstständiges Treffen von Verwaltungsentscheidungen unter Anwendung von Gesetzen und Vorschriften etc.

Unser Ziel ist es, Dir in Deiner Berufsausbildung die Fähigkeiten und Fertigkeiten zu vermitteln, damit Du nach der Ausbildung das Gelernte eigenverantwortlich und selbstständig umsetzen kannst.

Deine Ausbildung bei uns

Eckpunkte:

 

Dauer der Ausbildung: 3 Jahre

Probezeit: 3 Monate

Arbeitszeit: 39 Std. / Woche

Urlaubsanspruch: 30 Tage / Jahr

Ausbildungsvergütung ab 01.04.2022*:

                            1. Ausbildungsjahr: 1.068,26 €

                            2. Ausbildungsjahr: 1.118,20 €

                            3. Ausbildungsjahr: 1.164,02 €

*Die Ausbildungsvergütung richtet sich nach den Bestimmungen des TVAöD BBiG.

Während der praktischen Ausbildung kommst Du in verschiedenen Fachbereichen zum Einsatz. In der theoretischen Ausbildung wirst Du die Berufsschule in Gerolstein besuchen, die in der Blockform stattfindet. Im 3. Lehrjahr besuchst Du zudem das Kommunale Studieninstitut Trier in Bitburg (KSI). Dort finden zwei- bis dreimal wöchentlich überbetriebliche Ausbildungslehrgänge statt.

  Behandelte Themen in der Berufsschule:

  • Kommunalrecht
  • Privatrecht
  • Allgemeines Verwaltungsrecht
  • Polizei- und Ordnungsrecht
  • Kommunales Finanzmanagement

  In unserer Verwaltung wirst Du in folgenden

  Bereichen eingesetzt:

  • Organisation
  • Personalwesen
  • Finanz- und Kassenwesen
  • Bauen und Umwelt
  • Bürgerdienste

Voraussetzungen

  1. mindestens einen Sekundarabschluss I
  2. gute bis befriedigende Noten in den Fächern Deutsch, Mathe und Sozialkunde
  3. Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität, Engagement, Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit
  4. PC-Kenntnisse
  5. rasche Auffassungsaufgabe
  6. gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen
  7. hohe Lernbereitschaft

Weiterbildungsmöglichkeiten

Nach Deiner erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung können sich verschiedene Aufstiegs- und Fortbildungsmöglichkeiten ergeben.

Unter bestimmten Voraussetzungen besteht die Möglichkeit an der Teilnahme am II. Angestelltenlehrgang mit dem Abschluss zum „Verwaltungsfachwirt“, oder ein duales Studium an der Hochschule Mayen mit dem Abschluss „Bachelor of Arts“.

Haben wir Dein Interesse geweckt?

Dann bewirb Dich bitte bei uns. Wir erwarten Deine aussagekräftige Bewerbung bis zum 09.09.2022 an die Anschrift:

 

Verbandsgemeindeverwaltung

 Traben-Trarbach

Am Markt 3

56841 Traben-Trarbach

Oder per E-Mail an:

Personalamt@vgtt.de

 

Du hast noch Fragen?

Scheu Dich nicht und kontaktiere uns:

Frank Koch

(Fachbereichs- und Ausbildungsleiter)

Telefonnummer: 06541/708-235

E-Mail: KochF@vgtt.de

 

Steffen Beck

(Personalabteilung)

Telefonnummer: 06541/708-247

E-Mail: BeckS@vgtt.de